“Einladung”: Sprüche und Zitate zu Fest und Feier

"Einladung": Sprüche und Zitate zu Fest und Feier

lustige Bilder als Einladung

Einladender Anblick

Hier finden Sie eine Übersicht von Sprüchen und Zitate zu Fest, Feier und Einladung Suchen Sie sich Ihren Lieblingsspruch aus oder klicken Sie ein Schlagwort aus der Übersicht in der rechten Spalten oder wählen Sie aus einer der Kategorien “Sprüche über …” in der linken Spalte.

Sie können viele der berühmten Worte als Einladungstext für Ihre Einladung zu Geburtstag, Hochzeitstag oder Jubiläum verwenden. Hier sind passende kostenlose Karten zu Hochzeit, Geburtstag und Jubiläum (1024*x) und kostenlose E-cards zu Geburtstag, Jahrestag und Jubiläum (640*x)

In Zeiten von Internet 2.0 sollten Sie Ihre Gäste auch über die sozialen Netze, wie z.B. Facebook, Google+, Twitter und tumbler einladen. Achten Sie dabei auf die Einstellungen zur Privatsphäre, damit Sie wirklich nur Ihre Freunde einladen und nicht gleich die ganze Stadt. Oder Sie nutzen zur Einladung WhatsApp oder Skype.
Zum Teilen der Einladungsbilder bei Facebook, Google+, Twitter oder Pinterest finden Sie zu jedem Foto in Originalgröße entsprechende Buttons. Klicken Sie dazu auf das Sprechblasensymbol.

Viel Spaß beim Suchen, Lesen und Finden.

"Einladung": Sprüche und Zitate zu Fest und Feier:

"Ein jeder Frühling ist neue Feier der großen Vereinigung der männlichen und weiblichen Natur."
Joseph Görres, Mythengeschichte
"Keine Feier ohne Meyer"

Werbespruch, Feinkostwerbung, 1960er
"Bei den Anstalten zu einem Feste vergisst man oft den einzuladen, dem zu Ehren es angestellt wird."
Johann Wolfgang von Goethe, an Friedrich Wilhelm Riemer, 26. April 1810
"Die wahren Feste sind die religiösen. An heiligen Tagen opfert der Arme Gott seinen Taglohn durch seine Ruhe."
Joseph Joubert, Gedanken, Versuche und Maximen
"Die Pfosten sind, die Bretter aufgeschlagen,
Und jedermann erwartet sich ein Fest."
Johann Wolfgang von Goethe, Faust I, Vers 39 f. / Direktor
"Die erste Tugend eines Bildes ist es, ein Fest für das Auge zu sein."
Eugène Delacroix, Journal de Eugène Delacroix. Avant-propos de Jean-Louis Vaudoyer. Introduction et notes par André Joubin. Paris 1932
"Dem Volke hier wird jeder Tag ein Fest.

Mit wenig Witz und viel Behagen
dreht jeder sich im engen Zirkeltanz,
Wie junge Katzen mit dem Schwanz."

Johann Wolfgang von Goethe, Faust I, Vers 2161 ff. / Mephistopheles
Die Welt, obgleich sie wunderlich,
Ist gut genug für dich und mich!
Wilhelm Busch, Aphorismen
"Hör auf, allen Vorbeigehenden der Erde obszöne Einladungen zuzuflüstern, Venedig, du alte Kupplerin, die du unter deinem schweren Gewand aus Mosaiken zermürbende romantische Nächte, klagende Ständchen und erschreckende Hinterhalte bereitstellst!" –
Filippo Tommaso Marinettiaus Discorso contro i veneziani
"Leben ist eine Zusammenkunft, zu der immer nur eine begrenzte Zahl auf einmal geladen ist, und nie wird die Einladung wiederholt."
Hans Carossa, Führung und Geleit
"Wenn die Gäst’ wüssten, wie z’wider sie einem oft sind, es ließ sich gar kein Mensch mehr einladen auf der Welt."
Johann Nepomuk Nestroy, Das Mädel aus der Vorstadt I, 6 (Frau v. Erbsenstein)
"Wir geben ungeheure Mengen dafür aus, andere zu attackieren. Warum fliegen wir nicht 20 000 Botschafter des guten Willens in die arabische Welt und laden die Jungs dort drüben zum Essen ein, warum schicken wir keine Schmuse-Corps?"
Albert Brooks, Stern, Ausgabe Nr.11/2006, »Achse des Blödelns«, S.98
Herr meines Lebens! An der Welt sitzt noch lange kein Ende!
Wilhelm Busch, Aphorismen
Frühling, Sommer und dahinter
Gleich der Herbst und bald der Winter –
Ach, verehrteste Mamsell,
Mit dem Leben geht es schnell!
Wilhelm Busch, Aphorismen
Es ist ein Brauch von alters her,
Wer Sorgen hat, hat auch Likör.
Doch wer zufrieden und vergnügt,
Sieht auch zu, daß er welchen kriegt.
Wilhelm Busch, Aphorismen
Es geht der Krieger, der gerechte,
Mit frohem Mute zum Gefechte.
Indessen ist es ihm doch lieber,
Wenn alles erst mal gut vorüber.
Wilhelm Busch, Aphorismen
Willst du das Leben recht verstehn,
Mußt du’s nicht nur von vorn besehn.
Von vorn betrachtet, sieht ein Haus
Meist besser als von hinten aus.
Wilhelm Busch, Aphorismen
Wer zu spät kommt, sieht nach der Uhr.
Wilhelm Busch, Aphorismen
Mit den Besuchsplänen ist’s wie mit den Schiffahrtsplänen:
Wind und Wetter vorbehalten.
Wilhelm Busch, Aphorismen
Es ist halt schön,
Wenn wir die Freunde kommen sehn. –
Schön ist es ferner, wenn sie bleiben
Und sich mit uns die Zeit vertreiben.
Doch wenn sie schließlich wieder gehn,
Ist’s auch recht schön.
Wilhelm Busch, Aphorismen
Drum frisch, Kameraden!
Wer greifet den Kranz?
Seid alle geladen
Zum Spiel und zum Tanz;
Die Trommeln erklingen,
Die Fahnen sich schwingen –
Juchheißa! Juchheißa!
Zum lustigen Tanz!

Einladung.

Sonnett.

Komm o mein Freund! weil noch die Rosen glühn,
Komm, daß ich, bei des Weinstocks goldner Thräne,
Die heitre Stirn reit Rebenlaub dir kröne,
Noch eh der May und seine Wonne fliehn.
Bald welkt der Hain, bald wird die Flur verblühn;

Die Nachtigall verlernt die süßen Töne
Und mit dem Lenz sehn wir die zarten Schwäne
Nach milderen Gewässern Tempe’s ziehn!
Uns aber hält das Schicksal hier gebunden;
Wir müssen treu bei unfrer Hütte stehn

Und folgen nicht des Jahres schönern Stunden,
Die lächelnd uns im Tanz vorüber gehn,
O, laß uns froh in ihren Chören hüpfen,
Und ungeküßt nicht Eine dir entschlüpfen.
K. M. HIRTH.

Einladung und Geschenk in anderen Sprachen:

Deutsch Einladung (allgemein) Geschenk
Englisch invitation (Einladung) treat (Geschenk)
Französisch cadeau (Geschenk) invitation (Einladung) présent (Geschenk)
Italienisch invito (Einladung) regalo (Geschenk)
Spanisch invitación ( Einladung)
Niederländisch invitatie (Einladung) traktatie (Geschenk) uitnodiging (Einladung)
Portugiesisch agrado (Geschenk) convite (Einladung)
Schwedisch förplägnad (Geschenk) inbjudan (Einladung) traktering (Geschenk)

Nicht das Richtige gefunden? Suchen Sie mit Googles Hilfe in Sprueche-neu.org und unseren weiteren Themenportalen:

1 comment to “Einladung”: Sprüche und Zitate zu Fest und Feier

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Solve : *
16 ⁄ 16 =


lizenzfreie Fotos, Sprüche, Zitate, Weisheiten, Geburtstag, Hochzeit
Copyright 2016 gaidaphotos.com