“Dank”: Sprüche und Zitate zu Dank und Dankbarkeit

"Dank": Sprüche und Zitate zu Dank und Dankbarkeit

lustige Bilder als Einladung

Danke für die Einladung


Gelegenheit Danke zu sagen gibt es viele. Aber oft bleibt uns schon das einfache Wort “Danke!” im Hals stecken.

Warum fällt es uns so schwer, “Danke” zu sagen? Fürchten wir, eine Schwäche einzugestehen? Denn dem “Danke” geht meist eine hilfreiche Handlung zuvor.
Anders, wenn wir ironisch “Danke” sagen. Hier war die vorangegangene Handlung das Gegenteil von hilfreich.

Sagen Sie doch öfter einmal “Danke”! Auch für die kleinen Dinge des Lebens. Wenn Sie sich regelmäßig bedanken, wird man Ihnen mehr Aufmerksamkeit schenken. Denn “Danke” hören macht ein bisschen süchtig.

Wenn Sie sich schriftlich, egal ob analog oder digital, bedanken wollen oder die gezeigte Dankbarkeit bekannt machen möchten schreiben Sie ein paar nette Worte dazu. Die passenden Sprüche und Zitate haben wir für Sie gesammelt.

Danke in anderen Sprachen

Danken Sie auch einmal in der Muttersprache des Helfenden. Die doppelte Aufmerksamkeit Ihrerseits wird man sehr wohl zur Kenntnis nehmen. Und so ist der erste Schritt zur Integration getan.

  • Englisch Thank you!
  • Französisch Merci!
  • Italienisch Grazie!
  • Japanisch ARIGATOU! ARIGATOUGOZAIMASU!
  • Niederländisch Dank je / u!
  • Polnisch Dziękuję!
  • Portugiesisch Obrigado (Mann) Obrigada (Frau)
  • Schwedisch Tack!
  • Spanisch ¡Gracias!
  • Türkisch Teşekkür ederim!

Hier finden Sie eine Übersicht von Sprüchen und Zitaten zu Dank und Dankbarkeit. Suchen Sie sich Ihren Lieblingsspruch aus oder klicken Sie ein Schlagwort aus der Übersicht in der rechten Spalten oder wählen Sie aus einer der Kategorien “Sprüche über …” in der linken Spalte´.

Sie können viele der berühmten Worte als Danksagung für Ihre Danksagungskarte zu Geburtstag, Hochzeitstag oder Jubiläum verwenden. Hier finden Sie passende kostenlose Karten zu Hochzeit, Geburtstag und Jubiläum (1024*x) und kostenlose E-cards zu Geburtstag, Jahrestag und Jubiläum (640*x)

Viel Spaß beim Suchen, Lesen und Finden.

Sprüche und Zitate zu “Dank” und “Dankbarkeit”

"Aus Eigennutz entspringt die Dankbarkeit der meisten für einen Dienst, den ihr geleistet oder leistet."
Friedrich Rückert, Die Weisheit des Brahmanen, III, 71

"Dankt dem Herrn; denn er ist freundlich, und seine Güte währt ewig."
Psalm 106,1 Luther 1912
"Dankbarkeit und Weizen gedeihen nur auf gutem Boden."
Sprichwort aus Deutschland
"Dankbarkeit kostet nichts und tut Gott und Menschen wohl."
Sprichwort aus Deutschland
"Dankbarkeit ist in den Himmel gestiegen und hat die Leiter mitgenommen."
Sprichwort aus Polen
"Wirklich, ich finde es toll und bin dem Herrgott dankbar, dass er mich in ein Land geworfen hat, in dem es Meinungsvielfalt und Pressefreiheit gibt."
Ursula Ott, Sonntag Aktuell Nr. 10/2008 vom 9. März 2008, S. 3
"Wer seine Bequemlichkeit für die anderer aufgibt, verliert die seinige, ohne dass man ihm dafür dankt."
Niccolò Machiavelli, Briefe, an Francesco Vettori, 10. Dezember 1513
"Rechter Dank // Wird nicht krank, // Pflegt im Danken // Nicht zu wanken."
Friedrich von Logau, Sinngedichte
"Nur freie Menschen sind einander wahrhaft dankbar."
Baruch de Spinoza, Ethik, 1677
"Mit steigendem Wohlstand sinkt die Dankbarkeitsquote."
Ernst Ferstl, Durchblicke, freya Verlag, Ausgabe 2004, ISBN 3-902134-59-3
"Die beste Anbetung, Prinz, ist dankende Freude."
Gotthold Ephraim Lessing, Philotas
"Mißtraue jeder Freude, die nicht auch Dankbarkeit ist!"
Theodor Haecker, Tag- und Nachtbücher 1939-1945. Hrg. von Heinrich Wild. München: Kösel, 1947. S. 11
"Die Zufriedenheit und die Dankbarkeit sind zwei unzertrennliche Weggefährten, sie verstehen einander blind."
Ernst Ferstl, "Lebensspuren", Geest-Verlag, Ausgabe 2003, ISBN 3-934852-20-9
"Die Dankbarkeit ist die Tugend der Nachwelt."
Kuno Fischer, Akademische Reden
"Die Dankbarkeit ist am besten und effektivsten, wenn sie nicht in leeren Phrasen verdampft.”
Isaac Asimov aus Foundation and Empire
"Die Dankbarkeit gegenüber dem Vater geht auf die Kinder über."’
Claudian, De consulatu Stilichonis
Da Dankbarkeit nach meinem Dafürhalten die löblichste aller Tugenden ist, und das Gegenteil zu tadeln, habe ich, der nicht undankbar erscheinen möchte, mir vorgenommen, jetzt, wo ich mein Herz als frei betrachten kann, in jenem geringen Ausmaße, als ich es vermag, alles Empfangene zu vergelten."
Giovanni Boccaccio, Decamerone, Vorwort
"Dankbarkeit macht das Leben erst reich."
Dietrich Bonhoeffer, Widerstand und Ergebung, S. 52, Brief an Eberhard Bethge vom 13. September 1943
"Dankbare Menschen sind wie fruchtbare Felder, sie geben das Empfangene zehnfach zurück."
August von Kotzebue, Lohn der Wahrheit. Schauspiel in fünf Aufzügen I, 7 (Helmuth).

Wikipedia zu "DANK":

Bei Dank handelt es sich um den Ausdruck eines Gefühls gegenüber Personen oder Personengruppen, welches der Anerkennung empfangenen Wohlwollens und der Bereitschaft es zu vergelten dient. Dankbarkeit ist das Gefühl der moralischen Verpflichtung für ein Geschenk, eine Gefälligkeit oder eine Wohltat.
Vom Dank abgeleitet ist die Höflichkeitsformel „danke“, eine sprachliche Interjektion

Nicht das Richtige gefunden? Suchen Sie mit Googles Hilfe in Sprueche-neu.org und unseren weiteren Themenportalen:

2 comments to “Dank”: Sprüche und Zitate zu Dank und Dankbarkeit

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Solve : *
20 ⁄ 2 =


lizenzfreie Fotos, Sprüche, Zitate, Weisheiten, Geburtstag, Hochzeit
Copyright 2017 gaidaphotos.com