witzige Sprüche von A-Z – Sprüche mit “A”

Witzige Sprüche die mit “A” anfangen

Lustige karten, lustige Sprüche

Lustige Sprüche mit A


Hier finden Sie alle lustigen Sprüche und witzigen Sprüche die mit dem Buchstaben "A" beginnen.

Dazu gehören die Sprüche mit “Alle…” – “Alles …” – “Allein …” – “Alter” – “Anarchie” – “Arbeit” – “Arm” – “Auch …”

Witzige Sprüche die mit “A” anfangen

17% aller Unfälle geschehen durch alkoholisierte Fahrer. Warum haltet ihr unsere Straßen nicht frei von den 83% nüchternen Chaoten.
Ab zwanzig Uhr wird zurückgesungen
Aber das bedenke stets: Wie man`s treibt, mein Kind, so geht`s.
Abgeordnete sind immer zu tausend Spesen aufgelegt.
A-Bombe, H-Bombe, N-Bombe: was tun, wenn das Alphabet durch ist?
Abrüsten – sonst knallt`s! Aber wie!
Abstrahieren heißt Luft melken.
Ach wie war das schön, sagte der Ochse, als ich noch ein Boulevard.
Achtung, Achtung, hier sprechen die Massen, der Bundestag wird jetzt entlassen.
Advent, Advent, das Kraftwerk brennt, und sind die Strahlen erst mal hier, wird bald ein Engelein aus dir.
Aha, Aha, Aha! So ist das also.
Alle Anfallenden Arbeiten Auf Andere Abschieben – Anschließend Anscheißen – Aber Anständig.
Alle angenehmen Dinge sind entweder unmoralisch, illegal oder machen dick.
Alle angenehmen Dinge sind entweder unmoralisch, illegal oder machen dick.
Alle bis zum Hals im Wasser, nur nicht Rainer, der ist kleiner.
Alle denken an sich, nur wir, wir denken an uns.
Alle Menschen werden [noch!] als Original geboren, die meisten sterben als Kopie.
Alle reden vom Energiesparen, ich spare meine.
Alle reden vom Frieden – wir stören ihn.
Alle reden von Politik, wir reden von uns.
Alle reden von Umweltverschmutzung, wir machen sie.
Alle war`n sich plötzlich nah, der Punkie und die Großmama.
Alle wollen zurück zur Natur – nur nicht zu Fuß.
Alle wollen zurück zur Natur; aber keiner zu Fuß.
Allein man nimmt sich nicht in acht,
Allein schlafen fördert die Wohnungsnot.
Alleinsein wäre nicht so übel, könnte man es mit jemandem teilen.
Allen Leuten recht getan ist Sauerkraut mit Lebertran.
Aller Mannfang ist schwer.
Alles Geschmackssache, dachte der Affe und biß in die Seife.
Alles hat Grenzen, nur die Dummheit ist unendlich.
Alles im Leben geht natürlich zu, nur meine Hose nicht.
Alles in der Welt geht natürlich zu, nur mein Koffer geht natürlich nicht zu.
Alles ist Gift – es kommt nur auf die Dosis an.
Alles ist schlechter geworden. Nur eins ist besser geworden: Die Moral ist schlechter geworden.
Alles ist so, wie es ist, nur schlechter.
Alles mit Maß, sagte der Schneider, da schlug er den Lehrjungen mit der Elle. 
Alles schreitet fort, nur der Fortschritt nicht.
Alles wird besser, nichts wird gut.
Alles wird schlechter, nur eines wird besser, die Moral wird schlechter.
Als Gott die Männer schuf, war sie himmelblau.
Als ich geboren wurde, war ich noch sehr jung
Also: Ich bin gegen das Thema. Aber ich könnte noch stundenlang darüber reden.
Alte Kuh gar leicht vergisst. Dass sie Kalb gewesen ist
Alter schützt nicht vor Torheit, aber Dummheit vor Intelligenz.
Am Abend werden die Faulen fleißig und die Hungrigen durstig.
Am Abgrund ist Vorbeugen schlechter als Heilen.
Am besten, du kaufst Dir einen Strick und erschießt dich, wo das Wasser am tiefsten ist.
Am Ende hängen wir doch ab von Kreaturen, die wir machten. 
Am Tag schuf Gott das Bier und seit dem hört man nichts mehr von ihm.
Amis raus aus USA. Winnetou ist wieder da.
An der Spitze stehen, ist uns noch viel zu weit hinten.
An die Waffeln, Bürger!
An Mitgift ist noch keiner gestorben
Analphabeten müssen diktieren.
Anarchie ist die übergeordnete Form von Organisation
Anarchie ist machbar, Herr Nachbar
Anarchie ist übergeordnete Form der Organisation.
Anarchie ist verwirklicht, wenn die Arschkriecher aussterben.
Andere Leute kochen auch vor Wut.
Angst allein macht nicht glücklich.
Anything goes, nur nicht Albrecht Goes.
Arbeit adelt, wir bleiben bürgerlich.
Arbeit ist eine lustvolle Variante des Schwachsinns.
Arbeit ist süß – aber ich bin Diabetiker.
Arbeit ist süß, aber sauer macht lustig.
Arbeit macht das Leben süß; Faulheit stärkt die Glieder.
Arbeit macht Spaß; aber wer kann schon Spaß vertragen?
Arbeit macht Spaß; man kann stundenlang zuschauen.
Arbeitskraft? Nein danke.
Armut, Keuschheit und Gehorsam… unerträglich sind sie alle. 
Auch Arme haben Beine.
Auch aus quadratischen Radios kann man Rundfunk hören.
Auch der kleinste Bikini ist aus dem Stoff, aus dem die Träume sind.
Auch die Linke braucht Pinke!
Auch die Sonne hat ihre Flecken.
Auch die Stimme des Gewissens hat mal Stimmbruch.
Auch dieser Füller ist kein Knüller.
Auch Dornröschen trug kein Höschen.
Auch Du, mein Sohn, brütest.
Auch ein Anzug von BOSS macht aus Ihnen keinen CHEF.
Auch ein Spaßvogel kann es so weit treiben, daß er fliegt.
Auch Fliegen werfen Schatten.
Auch im Osten trägt man Westen.
Auch Monster brauchen Liebe.
Auch stille Wasser sind nass.
Auch Vegetarier beißen nicht gern ins Gras.
Auch Zwerge haben klein angefangen.
Auf dem Baum, da saß ein Specht; der Baum war hoch, dem Specht war schlecht.
Auf dem Dache sitzt ein Greis, der sich nicht zu helfen weiß. 
Auf dem Wohle des alten Generals Knusemong! (général ce que nous aimons = auf das, was wir lieben). 
Auf deutschem Boden darf nie wieder ein Joint ausgehen
Auf die Dauer hilft nur Power.
Auf die Pauke hauen will jeder, nur tragen will sie keiner.
Auf diese Frage antworte ich mit einem entschiedenen Vielleicht.
Auf mir liegen Sie richtig.
Auf neuen Stühlen denkt sich’s besser, sofern man mit dem Hintern denkt.
Aus is, ich stürz mich aus dem Kellerfenster.
Aus manchem losen Falter wird oft ein braver Alter.
Ausländer raus aus der Isolation!

6 comments to witzige Sprüche von A-Z – Sprüche mit “A”

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Solve : *
30 + 5 =


lizenzfreie Fotos, Sprüche, Zitate, Weisheiten, Geburtstag, Hochzeit
Copyright 2017 gaidaphotos.com